Liegeboxabtrennungen

Für hohen Liegekomfort, optimale Hygiene und die richtige Unterstützung beim Abliegen und Aufstehen der Kuh. Modell CV lässt sich flexibel und nicht maßgebunden, ohne Pfosten, montieren.

  • Viel Kopffreiheit beim Abliegen und Aufstehen
  • Kopfrohr steuert die Kuh beim Abliegen
  • Gebogen aus 2” Rohr, Wandstärke 3,6 mm
  • Geeignet für Hochboxen mit Gummibelägen
  • Befestigungsmöglichkeit für ein PE -Bugrohr

Optional:

  • Gewelltes Nackenrohr
  • PE -Bugrohr 125 mm oder 160 mm
Weitere Info und Zubehör im aktuellen Katalog
Modell KC begrenzt optimal die Liegeposition der Kuh und führt sie mit ausreichender Bewegungs- und Kopffreiheit. Für unterschiedliche Haltebedingungen lässt sich die Box in der Breite verstellen.

  • Viel Kopffreiheit beim Abliegen und Aufstehen
  • Liegeboxabtrennung in der Breite verstellbar
  • Gebogen aus 2” Rohr, Wandstärke 3,6 mm
  • Geeignet für Hochboxen mit Gummibelägen
  • Befestigungsmöglichkeit für ein PE-Bugrohr

Optional:

  • Gewelltes Nackenrohr
  • PE -Bugrohr 125 mm oder 160 mm
Weitere Info und Zubehör im aktuellen Katalog
Tiefbox mit bestem Liegekomfort und großer Bewegungsfreiheit, für eine hohe Akzeptanz der Tiere. Zumal die Formgebung es ihnen ermöglicht, gerade zu liegen. Einfache Montage an U-Bock 2“, 160 cm hoch, für Doppelreihen oder mit Standrohr 2,5“ zum Einbetonieren 180 cm hoch, für Einzelreihen.

  • Ausgezeichneter Liegekomfort
  • In der Höhe verstellbar
  • Montage an Standrohr oder U-Bock
  • Robustes 2“ Rohr, Wandstärke 3,6mm
  • Weniger Kontakt zur Liegebox-Abtrennung durch flexible Einbauhöhe
Weitere Info und Zubehör im aktuellen Katalog
In der Höhe verstellbar und ohne störende Rohre vorn, ist diese Abtrennung geeignet für Hoch- und ideal für Tiefboxen. Modell USA-II unterstützt besten Liegekomfort und somit eine für die Produktion günstige Liegezeit.

  • Gebogen aus 2” Rohr, Wandstärke 3,6 mm
  • Liegeboxabtrennung kann gedreht werden
    (lange Seite unten für bessere Führung)
  • Geeignet für Hoch- und Tiefboxen
  • Solide Drei-Punkt-Konstruktion
  • Montage an Standrohren oder waagerechten Rohrenr

Optional:

  • Gewelltes Nackenrohr
  • PE -Bugrohr 125 mm oder 160 mm
Weitere Info und Zubehör im aktuellen Katalog
Für guten Liegekomfort und Bewegungsfreiheit der Tiere. Auf Betonsockel montiert, ist die Liegeboxabtrennung USA-II BS eine materialsparende und somit günstige ­Alternative für Tiefboxen.

  • Viel Kopffreiheit beim Abliegen und Aufstehen
  • Gebogen aus 2” Rohr, Wandstärke 3,6 mm
  • Geeignet für Tiefboxen
  • Solide Drei-Punkt-Konstruktion
  • Montage auf Betonsockel

Optional:

  • Gewelltes Nackenrohr
  • PE -Bugrohr 125 mm oder 160 mm
Weitere Info und Zubehör im aktuellen Katalog
Entwickelt für die Ansprüche der Tiere an besten Liegekomfort, an Trockenheit und Hautschonung sowie für genügend Bewegungsfreiheit. Modell Tiefstreu vermindert die Kuhlenbildung in der Box. Das Liegebett bleibt länger in der richtigen Form, fördert so das Wohlbefinden der Kuh und ihre Produktionsleistung.

  • Gebogen aus 2” Rohr, Wandstärke 3,6 mm
  • Geeignet für Tiefboxen
  • Solide Drei-Punkt-Konstruktion
  • Befestigungspunkte vorne und hinten

In zwei Größen lieferbar:

  • Model DS 120 mm Liegeboxhöhe, Kopfrohrhöhe 95 cm
  • Model DS 130 mm Liegeboxhöhe, Kopfrohrhöhe 105 cm

Optional:

  • Gewelltes Nackenrohr
  • PE -Bugrohr 125 mm oder 160 mm
Weitere Info und Zubehör im aktuellen Katalog
Durch die Ausführung in drei Größen, lassen sich Liegeboxabtrennungen für Jungvieh entsprechend dem Alter, auf Rasse, Größe und somit auf dessen spezielle ­Bedürfnisse abstimmen. Die Liegeboxen unterstützen das natürliche Abliege- und Aufsteh­verhalten der Tiere.

  • Gebogen aus 1,5” Rohr, Wandstärke 3,2 mm
  • Solide Drei-Punkt-Konstruktion
  • Boxenbreite individuell einstellbar
Weitere Info und Zubehör im aktuellen Katalog